Repertoire Audio/Video DVD/CD bestellen Fotogalerie Home Email
Biografie Biography Rezensionen Reviews Fotogalerie Photo Gallery
           
 

Edward Randall is Professor of Voice at the Carl Maria von Weber Conservatory of Music in Dresden.






Bacchus in Strauss' Ariadne auf Naxos

"Das 'ernste Paar' geben Nancy Gibson und Edward Randall. Der Aufritt des letzteren wird zum vokalen Höhepunkt des Abends. Mit festem, in der Mittellage baritonal gefestigtem Tenor schwingt er sich zu großen Bögen auf und gestaltet kraftvoll die heiklen Bacchus-Passagen des großen Schlussduetts."

The 'serious pair' is sung by Nancy Gibson and Edward Randall. The entrance of the latter was the vocal highlight of the evening. With a firm, and in the middle voice baritonal grounded tenor, he soars with grand phrases and powerfully shapes the precarious Bacchus passages of the final duet.

www.klassik.com Uwe Schneider listen to Bacchus

Max in Webers Der Freischütz

"… Edward Randall sang, wie man es vom Tenor in einer deutschen romantischen Oper erwartet: nicht im Lyrischen verharrend und mit Anstrengung dann auf die grossen Szene zusteuernd, nicht mit italienscher Überspannung oder schluchziger Tenormanier, nicht mit der Unbewegligkeit der schweren Heldentenören, sondern er hatte von allen Tugenden dieser Fächer etwas, schönes Timbre, Kraft in den dramatischen Ausbrüchen und Spannung für die Gestaltung der psychischen Untergründe seiner Figur."

"… Edward Randall sang like one expects a tenor in a German Romantic Opera : not held back in the lyrical passages only to be over taxed in the dramatic scenes, not with italianate exaggeration or sobbing tenor mannerisms, not with the stiffness of the heavy Heldentenors, rather he posseses something of all of the virtues of these vocal types, beautiful timbre, strength in the dramatic outbursts and energy to shape the psychological foundation of his figure." MDR